Mein Vater, schau, wie ich mich quäle
from Passio Jesu Christi (1723)
by Johann Friedrich Fasch (1688-1758)

Text & Translation

Mein Vater, schau, wie ich mich quäle, erbarme dich ob meiner Not! Mein Herze bricht, und meine Seele betrübet sich bis an den Tod! 

 

My Father, see, how I suffer, have mercy on me in my need! My heart breaks and my soul sorrows unto death! 

Auf einer burg
from Liederkreis, Op. 39 (1840)
by Robert Schumann (1810-1856)

Text & Translation

Asleep on his watch
up there is the old knight;
above move rainshowers,
and the wood rustles through the grill.

Beard and hair grown into one,
chest and ruff have turned to stone;
he sits for many hundreds of years
above in his silent den.

Outside it is quiet and peaceful:
all have taken to the valley;
woodbirds sing alone
in the empty arching windows.

A wedding passes by below
on the Rhine, in the sunlight:
musicians play gaily
and the fair bride - she weeps

Eingeschlafen auf der Lauer
Oben ist der alte Ritter;
Drüber gehen Regenschauer,
Und der Wald rauscht durch das Gitter.

Eingewachsen Bart und Haare
Und versteinert Brust und Krause,
Sitzt er viele hundert Jahre
Oben in der stillen Klause.

Draußen ist es still' und friedlich,
Alle sind ins Tal gezogen,
Waldesvögel einsam singen
In den leeren Fensterbogen.

Eine Hochzeit fährt da unten
Auf dem Rhein im Sonnenscheine,
Musikanten spielen munter,
Und die schöne Braut, die weinet.